Internationaler Suppentag 2020

Am 29. Januar 2020 hat der 4. Internationale Suppentag stattgefunden. Organisiert von der Klasse der Hauswirtschafter*innen HW 17, war der Tag ein voller Erfolg. Für einen Euro (Lehrer 2 €) durfte von allen angebotenen Suppen probiert werden. Anschließend durfte die Suppe, die am besten geschmeckt hat, bepunktet werden. Gewonnen hat die Suppe der HW 17, eine phillippinsche Makkaroni-Hühnchen-Suppe. Die gesamten Einnahmen (298,-€) kommen der Schulhofgestaltung zugute.